Ein erster Artikel

Ein erster Artikel

Ein erster Test zum Erstellen eines neuen Fotoblogs. Ich werde hier noch ein bischen rumbasteln. Was soll ich jetzt bloß alles schreiben. Mal schauen, mal schauen, mal schauen.Ein erster Test zum Erstellen eines neuen Fotoblogs. Ich werde hier noch ein bischen rumbasteln. Was soll ich jetzt bloß alles schreiben. Mal schauen, mal schauen, mal schauen. Es klappt zumindest so wie ich es mir vorgestellt habe. Das yapb Plugin  unter dem Elmastudio Phototheme funktioniert auch. Also soweit alles in bester Ordnung.

Nur habe ich jetzt ein Problem. Ich hab zwei Blogs am Start. Wie mache ich jetzt weiter? Den alten Fotoblog aufs neue Design umziehen oder beide Blogs parallel weiter pflegen. Es hat beides seine Vor- und Nachteile. Der erste Blog ist natürlich spezieller für Fotoblogs geeignet, denn er zeigt das wesentliche in der Übersicht -> Bilder. Dieser Blog ist natürlich optisch schon eine Nr besser und zeigt eigentlich die Artikel inklusive Text chronologisch an. Auch die Integration von Widget ist schöner gelöst. Momentan werde ich wohl erstmal an beiden Blosg weiter machen. Mal schauen wie sich das ganze dann entwickelt.

In diese Sinne…

Ich freue mich auf Besucher

4 comments

  1. Zuerst einmal gefällt mir das Foto für deinen ersten Artikel hier sehr gut.

    Der Blog hier und das Design gefällt mir auch sehr gut, muss mir gleich einen Bookmark und im in den Blogroll setzten.

    Lg,
    Rewolve44

    • Also, das Foto war echt reiner Zufall. Ich hab einfach mal das erst Beste rausgeklickt was ich im Ordner hatte 🙂

  2. hey was ist das den … zweite Blog ?
    hoffetlich wird das gut gehen .

    Es freut mich schon jetzt und bin gespant auf deine neue Berichte und Bilder

    • Hey Czoczo,
      es sollen ja nicht unbedingt zwei bleiben. Allerdings weiss ich noch nicht so recht wie ich weiter vorgehe. Eigentlich wollte ich den einen Blog umziehen, dachte mir aber bevor ich das mache probiere ich das erst einmal aus. Hab es ja schon einmal geschrieben. Eigentlich gefllt mir dieses Design besser… ist aber nicht so schön Fotoblog geeignet. Ich weiss noch nicht wie das gesamte Ergebnis aussehen wird 🙂

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *.