Lesung: Kommissar Kluftinger in Blaubeuren am Blautopf 2012

Lesung: Kommissar Kluftinger in Blaubeuren am Blautopf 2012

Am gestrigen Freitag, den 13.07.2012 waren wir auf einer Autorenlesung der beiden Schriftsteller Volker Klüpfl und Michael Kobr am Blautopf. Diese sind mittlerweile nicht nur Regional im Allgäu bekannt sondern über die Grenzen hinaus bis zu den Fischköpfen im Norden – ich darf das ja sagen, denn ich bin selbst ein Fischkopf (so sagen meine Kollegen). Dafür lebe ich ja im Land der Norditaliener mit schwäbischen Nudeln und schwäbischen Tortellini. Aber schweifen wir nicht ab.

Die Veranstaltung fand gestern Open Air im Rahmen  des Open Air Festival Programms in Blaubeuren am Blautopf statt. Leider hat der Freitag der 13te seinen Namen alle Ehre gemacht. Es hat den ganzen Abend geregnet. Die beiden Autoren saßen zwar im Trockenen aber die Zuschauer haben 2 Stunden im Regen gesessen. Dennoch war die Stimmung toll. Michael Kobr und Volker Klüpfl waren trotz des Regens in Ihrem Element. Keine reine Lesung sondern ein Showprogramm bestehend aus Textpassagen des aktuellen Buches Schutzpatron, Erzählungen aus dem Leben der Autoren und zum Abschluss einer kleinen gespielten und gelesenen Parodie auf die anderen lokal Krimi Autoren. Das Programm der beiden hat echt Potential und ich kann jedem nur empfehlen sowohl die Bücher zu lesen als auch die Show zu besuchen. Trotz des Regens eine mega gelungene kurzweilige Veranstaltung mit vielen Lachern. Ich freue mich auf den neuen Band Kluftinger Nr. 7 an dem die beiden gerade schreiben.  Die ersten beiden Bücher wurden ja mittlerweile auch verfilmt – kommen meiner Meinung nicht mal ansatzweise an die Bücher ran.

Hier noch ein paar Links:

In diesem Sinne. Tut es euch mal an.

Hier noch ein paar Bilder von der Veranstaltung. Ich habe mich für s/w entschieden da es einfach besser wirkt.

2 comments

  1. Ich kenne bis jetzt nur die zwei Filme und fand die gar net schlecht … aber ich glaub ich schnapp mir mal ein Buch. 😉

    • @Christian:
      UNBEDINGT – durch die Bücher habe ich wieder zum Lesen gefunden. Ich habe einmal angefangen und dann die ersten 4 Bände am Stück gelesen – dann am Erscheinungstag gleich den neuen Band gekauft.

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *.