Playa de Bordeira an der Algarve

Playa de Bordeira an der Algarve

[panorama url=“http://www.j-re.de/blog2/wp-content/uploads/2012/10/20120908-001-unbenannt_-3.jpg“ width=“1951″ height=“400″ alt=“Playa de Bordeira“]

Eine der schönsten und ruhigsten Strände an der Felsalgarve im Westen. Der Strand ist ca 1.5km lang und ca. 600m breit und man findet Sand in Massen. Der Strand liegt nördlich des kleinen Dorfes Carrapateira und wird daher auch oftmals Praia da Carrapateira genannt.

Die Infrastruktur in der Region ist relativ gering. Kaum Unterkünfte und Hotels, daher ein Traum eines Jeden der hier seine Ruhe sucht. Keine Wassersportangebote, keine Verkäufer die am Strand nerfen – nichts. Allerdings muss man auch sagen es gibt an diesem Strand daher auch keinerlei Möglichkeiten Getränke oder etwas zu essen zu kaufen. Es gibt keine Bar und keinen Kiosk. Man sollte sich unbedingt seine Getränke selber mitbringen. Der Strand selber ist traumhaft. Wellen, Sand, Meer umgeben von einer Felsküste. Neben dem nahe gelegenen Strand „Praia do Amado“ – kurz vor Carrapateira – ist dieser meiner Meinung nach eines der schönsten Strnde der Algarve. Eine kleine Schotterstrasse direkt oberhalb der Felsküste verbindet die beiden Strände. Auf der Hälfte des Weges findet sich dann ein Restaurant an den Klippen – ein Geheimtipp. Von dort hat man einen tollen Blick auf den Atlantik und kann preisgünstig hervorragenden Fisch esse: Restaurant „O Sitio do Forno“

Noch ein paar Worte zum Strand Praia do Amado. Hier ist es eben so schön und genauso erholsam. Vorteil ist jedoch das es oberhalb des Strandes eine kleine Bar gibt an der man Getränke, Eis und einfache Speisen bekommen kann. Die Preise sind auch hier sehr human. an diesem Strand gibt es etwas mehr zu sehen, denn es gibt hier 2-3 Surfschulen. Der Atlantik ist hier rauer und hat einiges an Wellen, daher ist er so beliebt bei Wellenreitern.

17 comments

  1. wunderschön und vor allem wie ich sehe und Lese sehr ruhig .Es währe wirklich was für mich .
    Der Player für die Panorama ein wenig nervig … aber wer mag wieso den Nicht 😉
    Nervig – meine ich : bei mir auf dem firefox wen ich manuell verschiben will macht der Player alles aber nicht das was ich mir wünsche . Wenn ich aber starte Automatische verschibung … ok dan läuft der ohne Probleme . (Ich mag nämlich alles von alleine machen … wen ich nur kann )

    • Hallo Czoczo,
      ich finde den Player soweit eigentlich ganz in Ordnung. Das ist der, den ich gestern auf die schnelle gefunden habe. Allerdings bin ich jederzeit bereit was Neues und besseres
      auszuprobieren. Wenn Du also ein Plugin kennst, welches besser zu integrieren ist und angenehmer anzuwenden, dann bin ich gerne bereit das auszuprobieren. Voraussetzung ist allerdings
      das der Player mit jpg umgehen kann. Ich möchte keine mov oder ähnliches erstellen müssen.
      Gruß singlemalt76

      • Andere Player … das ist das Problem . Ich bin auch auf die Suche nach was vernönftigen . Allerdings bis jetzt habe ich leider nichts gefunden .
        Ich hab ein paar mal meine Panoramen mit DevalVR angezeigt .
        Ein relativ interessante Player der aber mit eine grosse nachteil verbunden ist . Die Besucher mussen sich den erstmall Instalieren … und dazu finden sich die wenigstens .
        Aus dem grund habe ich meine Panorama Projekte schon vor langen zeit auf eis gelegt . Jetzt vorbereite ich mich einen Player zu kaufen allerdings 80€ nur um ein paar Panoramen vorzustellen ist zimmlich viel Geld … und das nur für eine Hobby . Also vieleicht ist dein Lösung am besten …oder aber die Bilder anzeigen ganz auf dem Monitor .
        Ich finde sowieso das Panoramen als Bild gezeigte sehen am schönsten . ein wenig klein aber am schönsten

      • Sehe zb. hier :
        http://www.czoczo.de/2012/09/08/widera-muhle-aus-thule-in-oppelner-land/#comments
        oder aber als QTVR Panorama aber dafür muss wie schon in meine erste Antwort geschrieben erst das PlugIn instaliert werden
        http://www.czoczo.de/muhle-widera-qtvr-panorama/

        Das DevalVR ist schon Interessante Player und zimmlich mächtig aber wie schon habe ich erwähnt … man muss erstmall den Instalieren bevor man die Panoramen sehen kann . Ein wenig unkomfortabel

        • Den muss ich mir wirklich mal anschauen. Das ist das PRoblem was ich vermeiden möchte. Die meisten Leute installieren sich so etwas halt nicht. Ich werde das Panorama noch einmal im ganzen in den Artikel einstellen. Dann
          kann man sich diesen auch mal vollständig anschauen.

  2. die idee ich wirklich genial … ein wenig Komplieziert da nur um Statische Modele sich handeln darf aber trotzdem GENIAL …
    Wirkt wie Gausche Unschärfe die aber Volkommen … muss ich einmall ausprobieren

    • Wenn du schnell bist und dein Modell still halten kann, dann kommen tolle Aufnahmen dabei heraus… Aber es gehört Übung dazu… Hab meinen ersten Versuch an nem Teddy ausprobiert… 🙂

    • Hallo Claudia,
      ich hab schon geschaut. Es sind ganz viele tolle Bilder dabei. Portugal werden wir mit Sicherheit auch noch einmal besuchen. Uns hat es
      dort auch sehr gut gefallen. Ich schreib auch noch mal was dazu. Ich hab so viele Bilder gemacht, aber zu einem oder mehreren Artikeln und
      Reiseberichten reicht es mir da zeitlich momentan leider nicht. Ich würde da auch gerne mehr schreiben.

      Ich habe an meinen Bildern eigentlich auch nicht so lange dran gesessen.

  3. Danke, dass Du mal geguckt hast!
    Ich glaube, das tun relativ wenige, vielleicht weil ich ziemlich viele Bilder und auch viel Text dazu geschrieben hab.
    Für den letzten Urlaub von diesem Sommer hab ich mit dem Bericht noch nicht mal angefangen, weil immer irgend etwas dazwischen kommt. Dieses Bloggen ist ganz schön zeitintensiv!

    Na ja, bin ich ja selbst Schuld. Wahrscheinlich werde ich auch diesmal nur Fotos mit kleiner Beschreibung auf dem Blog einfügen und nicht so einen langen Bericht, hmm, schau´n wir mal!

    Übrigens, Braga an sich, ist nicht ganz so sehenswert, bis auf einige Teile und die Kirchen der Umgebung. Mein Tipp wäre Porto! Eine ganz wunderbare Stadt in toller Lage. DAS musst Du Dir anschauen, bevor alles zusammenbricht…………..also, jetzt meine ich das im echten Sinne, nicht politisch oder finanziell,…………..obwohl,……..kann man auch SO interpretieren, passt alles!

    Liebe Grüße
    little.point Claudia

  4. Dein Artikel ist mir heute beim Surfen aufgefallen – toller interessanter Beitrag!

    Da komme ich mit Sicherheit des Öfteren vorbei auf Deinem Blog.

    Ich werde Deinen Blog weiterempfehlen, vielen Dank für die Infos.

    Schöne Grüße
    Hermann

    • Hallo Hermann,
      vielen Dank für die netten Worte. Nicht alle Beiträge sind so lang und informativ, aber immer wenn ich mal Zeit habe etwas mehr zu schreiben mache ich das auch. Ich werde auch gerne mal bei Dir auf dem Blog vorbeischauen.
      Grüße Jan

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *.