26IDreizehn: 11 – Vogelperspektive

Thema 11 im Projekt 26|Dreizehn heißt  „Vogelperspektive“. Diesmal sollte ich wohl in der Zeit sein. Vogelperspektive – wie der Name schon sagt, also etwas von oben herunter fotografiert. Gibt es einen definierten Winkel oder eine Mindesthöhe von derer man ein Photo machen darf und es sich dann „aus der Vogelperspektive“ nennen kann? Ich weiß es nicht. Sicherheitshalber habe ich für ein Photo aus der heutigen Serie entschieden welches den extremsten Aufnahmewinkel dafür darstellt – 90°.

Das Photo habe ich heute in der Innenstadt von Ulm gemacht. Genauer gesagt vom Stadthaus aus oder noch genauer: von oben vom Stadthaus aus. Man kann nämlich dort überall raus und auf die verschiedenen Terassen gehen. So hat man wirklich einen tollen Blick über den Markt von Ulm und auf das Münster. Ich habe noch eine andere Serie fotografiert, die ich dann hier demnächst einstellen werde: Markt in Ulm Auch da habe ich ein paar schöne Aufnahmen für Perspektive. In schwarz weiß ist das Foto übrigens interessanter als in Farbe – finde ich zumindest.

Schaut auch mal bei flickr und den Fotobloggern in diesem Proekt vorbei vorbei.

Links zu den Seiten:

‚>

9 comments

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *.