12 comments

  1. Ich liebe so Bilder… sie sind einfach natürlich so ungekünstelt…
    Viel zu selten werden heute noch Bilder gemacht und nicht stundenlang nachbearbeitet.
    Gefällt mir sehr gut.

    LG, Michaela

    • Ja da geb ich dir recht, manchmal macht man schon zuviel Spielereien mit den Tools…

  2. Lieber Jan,
    sehr angenehme Zusammenstellung, aber doch auch sehr puristisch, gell.

    Ich vermisse das schöne tiefdunkelrote Glas Rotwein (oder auch das frische Glas Roséwein) und das knackig sonnengelb frische Baguette! 😉

    Gute Idee, gut umgesetzt, so intensiv (und) ruhig!

    Liebe Grüße
    moni

    • Huhu Moni,
      ja du hast auch Recht. Ich hatte auf dem Hike allerdings keine Flasche Wein und kein Baguette zur Hand. Da sollte ich das nächste mal
      wirklich dran denken 🙂
      Grüße

  3. „An apple a day keeps the doctor away“ 🙂

    Schön in Szene gesetzt, ein tolles Bokeh!

    lg aus Wien
    Michael

  4. Sehr schöne Aufnahme mit einen Unschärfe-Verlauf der absolut gefällig ist. Was mich mal interessieren würde, wie das Bild wirkt wenn man es spiegelt (also der Apfel rechts anstatt links)

    Gruß & immer gut Licht
    Oliver

    • Meinst du das gesamte Bild spiegeln, oder einfach nur den Apfel ? Also den Apfel auf der anderen Seite alleine bekomme ich mit Photoshop
      nicht gebastelt. So gut bin ich nicht. Das gesamte Bild spiegeln sollte möglich sein 🙂

      • Also schon das gesamte Bild spiegeln. Von „basteln“ mit Photoshop habe ich „auch“ keine Ahnung, bin ich aber auch nicht so der Freund von.
        So wie es nun aussieht, hast du eine neue Aufnahme gemacht oder oder einen neuen Ausschnitt gewählt? Wenn ich nun beide miteinander vergleiche gefällt mir Bild 1 auch besser. Spiegel doch Bild 1 mal das würde mich interessieren.

        viele Grüße Oliver 🙂

  5. Hab hier mal ein Bild noch reingemacht wo der Apfel auf der anderen Seite liegt. Allerdings nicht ganz die gleiche Perspektive.

  6. Hallo Jan,

    dein erstes Bild gefällt mir aufgrund der Linienführung besser. Tolle Idee!

    Gruß,
    Alex

  7. Also, dann einfach noch mal das oberste Photo gespiegelt. Sieht auch nicht schlecht aus. Ist ja jedermanns Geschmacksache denn mir gefällt auch das andere Photo. Linienführung hin oder her ich finde gerade den alten Holztisch sehr gut gelungen. Besser wäre es natürlich den Baum hinten Weg zu machen. Entweder Photoshoppen oder einfach wegsägen das Ding. Beides braucht allerdings Zeit 🙂

  8. Das gespiegelte Bild gefällt mir persönlich besser, dort kommt die Drittel-Regel besser zu Geltung. Vielen Dank für das nochmal hereinstellen. 🙂 Ich mag die Ruhe im Bild, gefällt mir einfach.

    Was das Bild mit dem Baum angeht finde ich auch sehr schön. Jedoch einen Ticken höher fokussiert und der Baum im Hintergrund weg.
    Photoshoppen? neeeeeeeeeee – dann wird das Bild zur Lüge
    den Baum absägen? Erst recht nicht 🙂

    Gruß & immer gut Licht
    Oliver

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *.